Gesundheitstage in Uelzen 

Die  ersten  Gesundheitstage fanden vom 23. – 24..09.2017 in Uelzen in der Stadthalle  statt.  Es war die erste mehrtägige Messe zum Thema Gesundheit und alles was dazu gehört für diese Region .

Der Zuspruch und das Interesse an unserem Informationsstand zur Erkrankung Morbus Sudeck / CRPS  war überwältigend . Da ich auch „Hilfesuchende Betroffenen “ betreue ,die außerhalb des Einzugsgebietes  wohnen und durch die CRPS Erkrankung an Bewegungseinschränkungen leiden / Mobilität einbüßen mussten — können diese Betroffenen meist nicht an Gruppentreffen teilnehmen.

Deshalb wird auch am Telefon oder per Emailkontakt betreut. Aus Anlass dieser Gesundheitstage ,haben sich einige Betroffene auf den weiten Weg gemacht, um mich mal kennenzulernen ………..  .

Dieses hat mich sehr gefreut, denn die Anreisenden kamen von weit aus hinter Hannover, Celle und aus Richtung Schwarzenbek . Durch die Hilfestellung zu Ärzten und Therapeuten konnten sie einen guten Behandlungsweg einschlagen ,so dass eine sofortige und adäquate Behandlung stattfinden konnte. Mir wurde Dank zuteil – auf diesem Weg möchte ich mich für das entgegengebrachte Vertrauen nochmals bedanken .Aber nicht nur Betroffene waren vor Ort ,auch Jugendliche und andere Besucher waren bei uns, und haben sich informiert .Wieder einmal war in dem ein oder anderen Gespräch dann mal ein Satz zuhören wie – Mensch meine Enkeltochter liegt gerade im Krankenhaus ,nach einer Operation und dabei sind auch starke Schmerzen im Spiel, sie macht Fehlbewegungen da sich die Schulter / Arm versteift hat . Die Farbe der Haut ist auch so merkwürdig wie auf dem Bild dahinten und wie sie es mir gerade beschrieben haben. Darf ich mir Ihren Flyer und die Visitenkarte mitnehmen, weil es könnte doch / es passt genau -Morbus Sudeck sein ??!! 

Ausgestattet mit Flyern und Broschüren, Visitenkarten , der McGill Schmerzskala, Kugelschreibern  und orangenen Schleifen wurde der Informationsstand gut angenommen und es waren sehr gute Gespräche . 

Des weiteren waren unsere Feurigen Flammen mit Chilligeschmack  genau das Richtige um mal nachzuempfinden was es heißt Brennschmerzen zuhaben.

Es waren zwei anstrengende aber dennoch schöne Messetage die wieder einmal zeigten das es wichtig ist Aufklärungsarbeit zu leisten .

 

    

 

                 

 

             

                       

                            

                  

                   

     

 

 

 

Kleine Videosequenz des Messestandes

https://www.facebook.com/melanie.jeschke.50/videos/1472089326215940/